"Feuer im Gemeindezentrum!" - Alarmübung am Pfingstdienst

Bereits eine feste Tradition bei der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Wehrda:
Eine Alarmübung mit anschließendem Eieressen, zusammen mit der Ehren-und Altersabteilung, am Pfingstdienstag.
IMG 20220607 191329
Um kurz nach 19 Uhr ertönten die Pager der aktiven Einsatzkräfte. "F2 - unklare Rauchentwicklung aus Gebäude!", lautete die Meldung.
Einsatzort war das Gemeindezentrum der evangelischen Martinsgemeinde in Wehrda.
 
IMG 20220607 191440   IMG 20220607 191717   IMG 20220607 192834
Vor Ort galt es einen Brand im Keller zu bekämpfen und eine vermisste Person zu retten. Zudem musste im Laufe des "Einsatzes" ein Atemschutznotfall gemeistert werden.
 
IMG 20220607 193154   IMG 20220607 193415   IMG 20220607 193940
Nach gut einer dreiviertel Stunde hieß es: Person und Atemschutzgeräteträger gerettet, Feuer aus, zum Abmarsch fertig.
 
So konnten wir, bei gebackenen Eiern, den Tag gemeinsam ausklingen lassen.
IMG 20220607 204003
Wir bedanken uns bei der evangelischen Martinsgemeinde, für die Bereitstellung des Objektes und bei der Pferdepension Marburg, für die Eier-Spende.

Facebook Fanpage

Alle brauchen dich...

alle brauchen dich

 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

F BMA - ausgelöste ...
15.09.2022 um 22:24 Uhr
Marburg, Am Kaufmarkt
weiterlesen
F 2 - unklare Rauchentwicklung und ...
20.08.2022 um 08:04 Uhr
Marburg, Tom-Mutters-Str.
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Funktionale Cookies dienen der Bereitstellung bestimmter Webseitenfunktionen und können vom Webseitenbetreiber zur Analyse des Besucherverhaltens (z. B. Messung der Besucherzahlen und deren Verweildauer auf der Seite) eingesetzt werden.